Benjamin Dodenhoff M.A.: Eröffnungsrede „HETERONOMOUS“. Aachen, 03. Dezember 2015

[…] Auch die Arbeiten von Maks Dannecker gehen von der harten Realität aus, um dann Schritt für Schritt die ästhetischen Qualitäten ihrer Quellen zu offenbaren. Die Leinwandarbeit auf der linken Seite setzt sich aus zwei Fotografien zusammen. Die eine zeigt eine Gruppe von Gebäuden unter bleigrauem Himmel. Sie scheinen sich in eine schwarze Zone, eine … Continue reading Benjamin Dodenhoff M.A.: Eröffnungsrede „HETERONOMOUS“. Aachen, 03. Dezember 2015

Read more

KATALOGTEXT Prof. Uwe J. Reinhardt: Maks Dannecker. New York City, 22. August 2014

Abstraktionsverfahren haben erstaunlicherweise eine poetische Qualität, die Bildräume zu starken Wahrnehmungskonstrukten führen kann. In diesem Sinne findet Maks Dannecker mit ihren fotografischen Arbeiten und Skulpturen eine sehr eigenständige Form von Nachbildern und Störungen. Tonwerte und Farbwerte sind analytische Kriterien für das verfertigen der Werke. Mittels technischer Hilfswerkzeuge gelingt es der Künstlerin eine bearbeitende Erforschung vorgefundener, … Continue reading KATALOGTEXT Prof. Uwe J. Reinhardt: Maks Dannecker. New York City, 22. August 2014

Read more

Dr. Annette Schmidt & Gerhard van der Grinten: Gespräch mit Maks Dannecker. Stuttgart, 2014

Maks Dannecker stellt sich der Auflichtung des wiedererkennbaren Bildraumes. Ein Unterfangen, das nach wie vor erstaunlich schwierig ist. Suchen doch das Auge und der Instinkt immer etwas, das sie kennen, das sie erklären und einordnen können, noch in unfassbarsten Schemen, noch im allergraphischsten Clair-Obscure. Hier aber nun wird eben dieses sichere Wohlgefühl entzogen. Nach wie … Continue reading Dr. Annette Schmidt & Gerhard van der Grinten: Gespräch mit Maks Dannecker. Stuttgart, 2014

Read more

Mag. Ulrike Guggenberger: Gespräch mit Maks Dannecker. Salzburg, 2012

„Die Natur des Menschen ist Kunst“ (Johann Gottfried Herder) Maks’ künstlerisches Schaffen entwickelte sich prozesshaft, ohne Eile. Von der Ausbildung her ist sie Fotografin. Mit den Jahren perfektionierte sie ihr Handwerk so, dass sie jede Situation zu meistern verstand. Ein Teil ihrer Arbeitsaufträge rekrutiert sich bis heute aus dem Bereich des Edelmetallsektors. Werbende Präsentation von … Continue reading Mag. Ulrike Guggenberger: Gespräch mit Maks Dannecker. Salzburg, 2012

Read more